Marilyn de Polignac

 

 

 

 

"Wenn ich einen Mensch fotografiere, ist schon der Prozess Teil des Kunstwerkes. Die Stimmung, das Zwischenmenschliche und die Geschichte hinter dem Bild trägt zum Ergebnis bei.  Ob ein einfaches Portrait oder eine aufwändige Serie  - jedes Bild ist individuell."

Marilyn de Polignac


Marilyn de Polignac - das ist eine junge Künstlerin aus Berlin, die sich mit Hilfe der Fotografie ausdrückt.

In Ihren Arbeiten verarbeitet sie  Emotionen, Gedanken oder Lebensansichten. Manchmal laut, manchmal leise. Manchmal schlicht, manchmal opulent. Auf der ständigen Suche nach Inspiration und neuen Eindrücken, begibt sie sich gern in ungewohnte und experimentelle Situationen. Ihr Hauptaugenmerk liegt in der Konzeptuellen Fotografie und der Erstellung von Bilderserien.